Monthly Archives: September 2015

Empire State Building

Empire State Building

New York hat viele Wahrzeichen. Eines der bekanntesten dürfte zweifellos der Wolkenkratzer des Empire State Building sein, das über viele Jahrzehnte hinweg das höchste Gebäude der Welt war. 1931 in Rekordzeit errichtet, überragte es alle anderen Bauwerke sowohl in New York als auch anderswo. Erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts verlor der Wolkenkratzer diesen ...
Saint Germain

Saint-Germain-des-Prés

Saint-Germain-des-Prés ist ein besonders beliebtes „Quartier“ (Viertel) von Paris. Es liegt im 6. Arrondissement. Wegen seiner geradezu kleinstädtischen Atmosphäre und den hübschen Plätzen mit ihren traditionsreichen Cafés und Restaurants ist das nur wenige Schritte von der Seine entfernt gelegene Viertel eine Oase der Entspannung in der tosenden Großstadt. O ...
Louvre

Der Louvre

Das Museum des Louvre ist ein weltbekanntes Museum in Paris, das seine Berühmtheit unter anderem der Vielzahl bedeutender Kunstwerke verdankt, die in seinen Hallen ausgestellt sind. Im Jahr 2012 verzeichnete es etwa zehn Millionen Besucher. Es ist das drittgrößte Museum der Welt, gemessen an der Ausstellungsfläche. Es werden die verschiedenen Epochen der Zeitgeschichte v ...
Harbour Bridge

Harbour Bridge

Die Harbour Bridge, oder auch Sydney Harbour Bridge, ist eines der beeindruckendsten Bauwerke Australiens. Wie der Name schon sagt, überspannt die Brücke den Hafen Sydneys, und zwar vom Dawes Point bis zum Milsons Point. Den Beinamen „coat hanger“ (zu Deutsch: Kleiderbügel) verdankt die Brücke ihrer abgerundeten Stahlform, die stark an eine Konstruktion zum Aufhängen von ...
Yosemite Nationalpark

Yosemite Nationalpark

Der im Jahr 1864 eingerichtete Yosemite Nationalpark befindet sich 300 Kilometer östlich San Franciscos im US-Bundesstaat Kalifornien. Der 1984 in das Weltnaturerbe der UNESCO aufgenommene Nationalpark umfasst nahezu 3.100 Quadratkilometer an den westlichen Abhängen des zentralen kalifornischen Hochgebirges Sierra Nevada. Der Name des Nationalparks entstammt einem Dialek ...
Snowy Mountains

Snowy Mountains

Die Snowy Mountains oder „Snowies“ sind das höchste Gebirgsmassiv des australischen Festlandes und liegen mitten im Kosciuszko-Nationapark, benannt nach dem höchsten Gipfel Mount Kosciuszko mit einer Höhe von 2228 m. In den Snowy Mountains bietet sich nicht nur Wintersport an, auch kulturelle Begegnungen und Kontakt mit der einzigartigen australischen Flora u ...
Reichstag Berlin

Reichstag in Berlin

Besuchen Sie den Reichstag in Berlin Wenn Sie große Sehenswürdigkeiten erkunden möchten, müssen Sie sich nicht immer gleich ins Ausland begeben, denn auch hierzulande gibt es zahlreiche architektonische Wunderwerke zu besichtigen – wie etwa das Reichstagsgebäude in Berlin. Der ebenso prunkvolle wie geschichtsträchtige Palast lädt Sie zu einem erinnerungswürdigen Wochenen ...
Cueva de las Manos

Cueva de las Manos

In der im Süden Argentiniens gelegenen Provinz Santa Cruz liegt die im Jahr 1941 in der Río-Pinturas-Schlucht entdeckte „Cueva de las Manos“ („Höhle der Hände“), die wegen ihrer einzigartigen Höhlenmalereien in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen wurde. Auch in weiteren Höhlen in der Umgebung und an den felsigen Schluchtwänden befinden sich Malereien. Ausgangspunkt für ...
Aconcagua

Aconcagua in Argentinien

Der Cerro Aconcagua ist der höchste Berg Argentiniens. Der Hauptgipfel wird auch Aconcagua genannt, um ihn von einem Nebengipfel zu unterscheiden, der bereits jenseits der Grenze auf chilenischem Staatsgebiet liegt. Trotz seiner Höhe von 6962 Metern ist der Aconcagua1 ein vergleichsweise einfach zu besteigender Berg, da der Aufstieg jedenfalls dann, wenn er über die Haup ...
Brandenburger Tor Berlin

Das Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor ist eines der herausragenden Wahrzeichen Berlins, das sich am Pariser Platz in der Mitte der deutschen Hauptstadt befindet. Das zwischen 1788 und 1791 durch den schlesischen Baumeister und Architekten Carl Gotthard Langhans (1731-1808) in frühklassizistischem Stil errichtete Brandenburger Tor schließt den östlichen Straßenzug „Unter den Linden ab“ a ...