Split Altstadt

Last Minute – flanieren in Split!

Kroatien von seiner schönsten Seite: kaiserliches Flanieren in Split

Langsam, aber sicher erklimmt Kroatien das Siegertreppchen der beliebtesten Ferienorte Europas. Und während in Dubrovnik die Kreuzfahrtschiffe anlegen und begeisterte Besucher an Land spucken, wartet südlich der Perle der Adria eine Stadt auf Besucher, die es in sich hat: Split, Kroatiens wohl schönste und geschichtsträchtigste Stadt, bietet Urlaubern ein Ferienerlebnis der ganz besonderen Art.

Um Split in vollen Zügen zu genießen, braucht es nicht mehr als seinen eigenen Körper. Die Füße tragen einen mitten hinein in die außergewöhnliche Altstadt, die Augen saugen dabei die prunkvollen Bauten und die glitzernde Adria ein, die Ohren lauschen den Geschichten der geschichtsträchtigen Stadt, und der Mund labt sich an den herrlichen Cevapcici, die an jeder Ecke spottbillig angeboten werden. Besucher der kroatischen Stadt können sich so eines sicher sein: dass ihr Urlaub in Split ein denkwürdiges Ereignis wird, bei dem alle Sinne auf ihre Kosten kommen.

Flanieren in der einzigartigen Altstadt von Split

Split in Kroatien mit der bekannten und bei Urlaubern beliebten Altstadt östlich des Adriatischen Meeres

Split ist in seiner Konstruktion wahrhaft einzigartig. Denn nirgendwo sonst auf der Welt leben die Bewohner einer Stadt so verwoben mit ihrer Geschichte. In Split ist das möglich, weil die Altstadt ein einziger römischer Prachtbau ist: Der prunkvolle, von dem Kaiser Diokletian um 300 erbaute Palast ist nicht nur Weltkulturerbe, sondern auch der Mittelpunkt der kroatischen Stadt und macht Split zu einem einzigartigen Freilichtmuseum, oder: einem einzigen Freiluftcafé inmitten historischer Steine.

Der Palast ist nicht nur Mittelpunkt der Stadt, sondern er wuchs auch mit ihr. So begrenzen seine Mauern auch heute die Altstadt und formen so einen autofreien, lauschigen und entspannten Stadtkern. Hier warten nicht nur zahlreiche Cafés und Restaurants auf Splitter und Besucher, die es sich gut gehen lassen wollen. Sondern zwischen den Mauern bietet sich auch jahrhundertealte Geschichte, die Neugierigen und Kulturinteressierten wichtige Etappen der europäischen Geschichte präsentieren. Denn Split war in den Händen der Römer, der Venezianer und der Osmanen, bevor es kroatisch wurde, und zeugt von all den Besetzungen mit zahlreichen kleinen, interessanten Details, die eine einzigartige Atmosphäre bilden.

Erholung pur in der kroatischen Metropole

Besonders lauschig ist die Altstadt bei Nacht: Warmes Licht verleiht den alten Gemäuern einen romantischen Anstrich, und die Bewohner der mediterranen Stadt tummeln sich in ihren Cafés, um das Leben zu genießen. Hier entfaltet sich Splits wahres Lebensgefühl, und die Stadt wird zur pulsierenden Metropole. Und wer sich an den engen Gassen der Altstadt sattgesehen hat, tritt durch das südliche Tor des Palastes hinaus auf die Riva und genießt auf der weitläufigen Promenade, wie das blaue Meer in abendliches Licht getaucht wird.

Split ist nicht nur wegen seiner einzigartigen Architektur das perfekte kroatische Urlaubsziel. Sondern auch seine Strände sind international berühmt. Hier können die Urlauber zwischen sanften Sandstränden und aufregenden Buchten mit imposanten Felsen ihre Favoriten wählen. Wer in Split Urlaub macht, muss keinen Tag an demselben Strand sein. Und auch die vorgelagerten Inseln Brač, Hvar, Šolta und Čiovo bieten sich als Ausflugsziele und Bademöglichkeiten an. Ihre Grotten und Felsbuchten versprechen Ruhe, Einsamkeit und einen ganz anderen Blick auf die Stadt, in der man Urlaub macht.

Wer sich für einen Urlaub in Split interessiert, findet in der Stadt zahlreiche preisgünstige Pensionen und Hotels. Einen guten Überblick über die Angebote kann man sich unter http://www.lastminute.de/reisen/kroatien/ verschaffen. Das Online-Reisebüro lastminute.de versammelt und kombiniert Schnäppchen-Angebote zu Flügen und Hotels in alle Ferienregionen der Erde. Preisgarantie und eine besonders übersichtliche Suche ist bei lastminute.de garantiert, da das Online-Reisebüro von Stiftung Warentest und von Computerbild zum Testsieger in den beiden Kategorien gewählt wurde.

Interessante Fakten zu Split im Überblick:

  • Einwohner: 167.121
  • Fläche: 79,33 km²
  • zweitgrößte Stadt Kroatiens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.