Dänemark

Reisen und Urlaub Dänemark – Ferien – Informationen

Last Minute Reisen nach Dänemark buchen

mit Wellness Urlaub genießen

Sehenswürdigkeiten Europas entdecken und erleben


Reisen und Speisen Dänemark Dänemark ist das kleinste Land der skandinavischen Länder, der Staat besitzt eine Fläche von etwa 43.094 Quadratkilometern und besteht aus der Halbinsel Jütland, sowie weiteren 407 Inseln, etwa 100 davon sind bewohnt. Dänemark zieht aufgrund seiner wundervollen Buchten und der enormen Küstenlänge von 7314 Kilometren immer mehr Badeurlauber an. Dazu kommen noch etwa 1. 000 Seen und eine beeindruckende Waldlandschaft. Die Hauptstadt des Landes ist Kopenhagen, auch diese Stadt ist bei Reisenden sehr beliebt. Dänemark bietet für Reisende nicht nur perfekten Badeurlaub, sondern auch jede Menge Aktivitäten. Das Land ist sehr vielfältig und so kommt jeder Urlauber hier voll auf seine Kosten, ob nun lieber entspannten Urlaub oder doch lieber sportlich aktiv, Dänemark bietet beides. Das Klima in Dänemark ist typisches Küstenklima, besonders heiß wird es hier nicht, genau richtig um auch in den Sommermonaten ohne große Hitze etwas zu unternehmen.


Reisen und Speisen Dänemark Dänemark bietet seinen Gästen eine große Auswahl an Sportarten, egal ob an Land oder zu Wasser. Das Land besitzt beispielsweise viele Angelmöglichkeiten, für Angler ist Dänemark ein wahres Paradies. Zahlreiche Flüsse, Seen, Fjorde oder Häfen in Dänemark bieten Angelmöglichkeiten an, dazu kommt dass in Dänemark die Gewässer sehr fischreich sind. Lediglich ein gültiger Angelschein wird hierfür benötigt, dieser ist in allen natürlichen Gewässern Dänemarks erforderlich. Wer keinen Angelschein besitzt, hat jedoch die Möglichkeit eine Tages- oder Wochenkarte zu kaufen. Auch Golfer oder solche die sich in diesem Sport einmal beweisen möchten haben hier gute Chancen, die zahlreichen Golfplätze des Landes sind öffentlich zugänglich, dies bedeutet hier kann sich jeder einmal im Golfen ausprobieren. Dänemark besitzt über 150 Golfplätze, darunter kleinere aber auch sehr große, gepflegte Anlagen. Die abwechslungsreiche Landschaft Dänemarks eignet sich auch wunderbar für Radtouren, die Gegebenheiten hierfür sind mehr als ideal. Das Land verfügt über sehr viele wunderschöne Radwege, Autos haben hier meist keine Zugang und wenn der Radweg doch einmal an einer Straße vorbei führt, dann ist diese nur wenig befahren, ideale Voraussetzungen also auch für Familien mit Kindern. Aktiv zu Land ist in Dänemark die eine Möglichkeit, eine andere ist der Wassersport.


Reisen und Speisen Dänemark Mit einer sagenhaften Küste ist es nicht verwunderlich, dass Wassersport in Dänemark groß geschrieben wird: Segeln, Kanu fahren, Windsurfen, Motorboot fahren, Tauchen. Für Anfänger hält Dänemark viele Tauchschulen bereit. Dänemark besitzt sehr viele Ferienregionen die alle auf Urlauber eingestellt sind: Südliche Ostsee, Südliche Nordsee, Mittlere Ostsee, Nördliche Ostsee, Norddänemark, Limfjord, Fünen, Lolland, Falster, Seeland, Bornholm. In allen Ferienregionen ist man komplett auf Touristen eingestellt, an Unterkünften aller Art fehlt es hier ebenso wenig wie an kulinarischen Leckereien. Ob Smorrebrod oder Hot Dog, die Dänen sind hauptsächlich kulinarische Genießer und geben dies auch gerne an ihre Gäste wieder. Dänemark bietet zahlreiche Erlebnisse aber auch Entspannung zugleich, die Menschen hier sind sehr gastfreundlich und offen für Neues, Dänemark ist ein Land in dem sich der Gast rundum wohlfühlen kann. Mehr über Dänemark, vor allem mit Fotos, erfahren Sie auf unserer Seite Dänemark Fotos, viel Freude beim anschauen und lesen.


Interessante Fakten zu Dänemark im Überblick:

  • Einwohner: 5.659.715
  • Fläche: Kernland 43.094 km²
  • Staatsform: parlamentarische Erbmonarchie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.